Aktuelles

Aktuelle Sonderausstellung noch bis 11. Juni: 

"Ad Acta. Briefe, Urkunden, Broschüren. Ein Streifzug durch die Sammlung des Stadtmuseums Nordhorn"

Foyerausstellung im Stadtmuseum Nordhorn

im NINO-Hochbau, 1.OG, links

Di.-Sa.: 14 - 18 Uhr; So.: 11 - 18 Uhr

 

Öffnungszeiten Stadtmuseum im NINO-Hochbau zu den Feiertagen:

Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 25. Mai: 14 - 18 Uhr geöffnet

Pfingstsonntag, 04. Juni: 11 - 18 Uhr geöffnet

Pfingstmontag, 05. Juni: Geschlossen


Öffnungszeiten auf einen Blick:
NINO-Hochbau, NINO-Allee 11
Dienstag – Samstag: 14 – 18 Uhr
Sonntag: 11 – 18 Uhr

Povelturm, Kokenmühlenstr. 18
Samstag und Sonntag: 14 – 18 Uhr

Museumsfabrik, Vechteaue 2
Samstag: 14 – 18 Uhr

Gruppenführungen sind außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Weitere Informationen unter 05921/721500 oder kontakt@stadtmuseum-nordhorn.de.

Stadtmuseum Nordhorn

Drei Ausstellungen – ein Museum!

Ausstellungsort 1 im NINO-Hochbau:
Menschen, Mode und Maschinen – Textilkultur und Textilgeschichte aus Nordhorn

NINO-Hochbau, NINO-Allee 11, Nordhorn
Dienstag – Samstag: 14 – 18 Uhr,
Sonntag: 11 – 18 Uhr

Ausstellungsort 2 im Povelturm: 
Zeitreisen durch die Geschichte Nordhorns und der Region vom 19. bis zum frühen 21. Jahrhundert

Povelturm, Kokenmühlenstraße 18, Nordhorn

Samstag und Sonntag: 14 – 18 Uhr

Die Öffnungszeiten des Museumscafés "Hoch5" im Povelturm finden Sie unter www.hoch5bar.de.

Ausstellungsort 3 in der Alten Weberei:
"Textilproduktion live" – von der Baumwolle zum fertigen Gewebe

Museumsfabrik, Vechteaue 2, Nordhorn
Samstag: 14 – 18 Uhr

Mit Vorführung laufender historischer Maschinen.